Positionspapier 2024

Spiel in die Tiefe -
Der Mehrwert von Sozialer Arbeit mit Sport und Bewegung für die Gesellschaft

Obwohl sportbezogene Soziale Arbeit bzw. Sport und Bewegung als Mittel in der Sozialen Arbeit schon lange existieren, wurden die konkrete Ausgestaltung des Themenfeldes, Handlungserfordernisse sowie Bedarfe strukturell bisher noch nicht systematisch erfasst. Dies ändert sich nun mit dem Positionspapier, das gemeinsam mit dem Feld gestaltet wurde. Von 2022 bis 2024 hat MOBILEE einen umfassenden Analyseprozess durchgeführt, um die Bedarfe und Zielrichtungen im Feld der verschiedenen Akteur:innen (Praxis der Sozialen Arbeit, organisierter Sport, Politik, Förder- und Stiftungslandschaft, Wissenschaft und Lehre) zu erfassen.

Das Positionspapier bietet einen Überblick über das Themenfeld „Soziale Arbeit mit Sport und Bewegung“ und stellt sowohl die positiven Effekte der Kombination von Sozialer Arbeit und Sport dar, als auch die notwendigen Handlungsschritte für verschiedene Akteur:innen, um das volle Potenzial einer sport- und bewegungsbezogenen Sozialen Arbeit auszuschöpfen.

Bald wird es ebenso eine Möglichkeit zur Online-Unterzeichnung geben, sodass Personen, die das Vorhaben von MOBILEE unterstützen möchten, sich eintragen können. Derzeit arbeiten wir an Teilpapieren für die einzelnen Akteursgruppen, die als „Fahrplan“ dienen sollen und konkrete Handlungsempfehlungen sowie Lösungen beinhalten. Dies steht im Einklang mit dem Motto der letzten Veranstaltung der Dialogforenserie „Machen statt reden!“.

Nutzen Sie das Positionspapier, um unser Vorhaben „Soziale Arbeit mit Sport und Bewegung" weiter voranzubringen. Denn: Nur gemeinsam können wir etwas bewegen!

Hier finden Sie sowohl eine PDF-Version des Positionspapiers zum Download als auch eine Druckversion, falls Sie das Dokument weitergeben oder auslegen möchten. Sollten Sie mehrere gedruckte Exemplare benötigen, schicken Sie uns gerne eine kurze Mail an info@mobilee-plattform.de, mit der Anzahl der gewünschten Exemplare und ihrer Adresse, wir senden das Positionspapier kostenlos an Sie.

MOBILEE Newsletter

Mit unserem MOBILEE-Newsletter wollen wir zukünftig alle zwei Monate über aktuelle Themen, Projekte und Ereignisse rund um das Thema Soziale Arbeit mit Sport und Bewegung in ganz Deutschland informieren. Der Newsletter soll nicht nur Neuigkeiten über unsere eigene Arbeit bei MOBILEE beinhalten, sondern insbesondere über aktuelle Entwicklungen aus unserem Netzwerk informieren. Dementsprechend möchten wir Sie und Euch bei der Gestaltung des Newsletters aktiv mit einbeziehen und freuen uns über Ideen und Inhalte – von Projekten aus der Praxis über Veranstaltungshinweise bis hin zu aktuellen Erkenntnissen aus Wissenschaft und Lehre.  

Mit unserem MOBILEE-Newsletter wollen wir zukünftig alle zwei Monate über aktuelle Themen, Projekte und Ereignisse rund um das Thema Soziale Arbeit mit Sport und Bewegung in ganz Deutschland informieren. Wir möchten Sie und Euch bei der Gestaltung des Newsletters aktiv mit einbeziehen und freuen uns über Ideen und Inhalte.