Kontakt
MOBILEE auf dem digitalen Jugendhilfetag 2021

MOBILEE ist dabei: Besuchen Sie uns an unserem digitalen Stand auf dem Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) vom 18. bis 20. Mai, den wir gemeinsam mit unserer Netzwerkpartnerin, der RheinFlanke, betreiben. Zu finden sind wir im Messeplan unter der Rubrik „Kinder- und Jugendarbeit“. Eine kostenlose Anmeldung ist unter www.jugendhilfetag.de/besucherinnen/registrierung möglich.

 

MOBILEE wird im Rahmen des DJHT eine Fachdiskussion zu den Potentialen einer Sozialen Arbeit, die Sport und Bewegung gezielt als Mittel zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen einsetzt, veranstalten. Zwei weitere Diskussionen zu dem Thema „Corona und nu? – Auswirkungen, Herausforderungen und Lösungsansätze für die Praxis der sportbezogenen Kinder- und Jugendarbeit / Schulsozialarbeit“ sind unter Federführung der RheinFlanke in Vorbereitung. Die Termine und die Links zu den Videokonferenzen werden zu ihrer besseren Planung noch vor Messebeginn bekannt gegeben.

 

Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr erstmals und gemeinsam mit der RheinFlanke auf dem Jugendhilfetag vertreten zu sein. Die RheinFlanke setzt auf eine sportbasierte Jugend- und Bildungsarbeit, um die Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Der Sport dient dabei als Motor – als niederschwelliger Einstieg zum Kontaktaufbau und zur Kompetenzentwicklung sowie als Brücke zu individuellen Beratungs- und Unterstützungsangeboten. Als anerkannte Trägerin für sportbezogene Jugend- und Bildungsarbeit setzt die RheinFlanke ihr Konzept an acht Standorten im Rheinland und in Berlin mit fast 100 Mitarbeitenden um. https://www.rheinflanke.de/

 

Die RheinFlanke setze von Beginn an wichtige Impule für den Aufbau von MOBILEE und ist als Mitglied der Steuerungsgruppe bis heute aktiv an der (Weiter)Entwicklung der Plattform beteiligt.